Session 2012/13

Adventsfeier

2012-advent-03

Von draus vom Walde komme ich her

Von drauß' vom Walde komme ich her... Als Engelchen habe ich gerade zur Weihnachtszeit ganz schön viel zu tun, aber natürlich konnte ich es mir nicht entgehen lassen bei der alljährlichen Adventsfeier unserer KKG Alt-Lindenthal vorbei zu schauen. Es war eine beschwerliche Anreise durch das verschneite Köln und überall wo man hinsah leuchteten die vielen Lichter der Weihnachtsmärkte. Dort habe ich auch ganz viele meiner Helferinnen gesehen, aber bei Alt-Lindenthal musste ich schon selbst vorbei kommen.

2012-advent-02

Als ich dann endlich mein Ziel, das Schokoladenmuseum, erreicht hatte, duftete es auch schon nach frischem Café und Kuchen, da musste ich mich doch gleich mal zum Buffet durch schleichen und mir heimlich ein Stückchen Kuchen und einen heißen Kaffee zum aufwärmen stibitzen, ohne, dass mich schon jemand entdeckte. Nur der Senatspräsident René Zöller und der Senatsvizepräsident Wolf Schönfeldt, die diesen vorweihnachtlichen Abend für alle jecken Mitglieder und ihre Familien organisiert hatten, durften mich sehen und haben mich auch gleich nach oben auf die Empore geschickt, damit ich mich vor meinem großen Auftritt noch ein bisschen erholen und aufwärmen konnte. Von dort aus hatte ich einen wunderbaren Ausblick über das verschneite Köln und den Kölner Dom. Außerdem konnte ich ganz unbemerkt den Klängen von Krätzchen-Sänger „Et Klimpermännche", Thomas Cüpper, lauschen, der mit seinen Geschichten sowohl jung, als auch alt aufmunterte und zum lachen brachte. Für alle die es nicht wissen, ein Krätzchen-Sänger ist ein kölscher mundartlicher Sänger, der mit seinen Liedern lustige Begebenheiten erzählt. Als alle schon in bester Stimmung waren, wurde es auch endlich Zeit, dass ich zusammen mit unserem Nikolaus, dem Präsidenten Wilfried Wolters und dem von den Kindern manchmal nicht so geliebten „Hans Muff", unserem eigentlich doch sehr lieben Lutz Bittmann, aus unserem versteckten Plätzchen hervorkommen durfte.

2012-advent-01

Doch zum Glück hatte der gute Nikolaus in seinem großen goldenen Buch stehen, dass alle Kinder dieses Jahr artig waren und manch kleiner Schabernack wurde mit einem leichten Augenzwinkern auch schon wieder vergessen. Nur ein kleiner Frechdachs wurde beinahe in den Sack von „Hans Muff" gesteckt, doch da konnte ich als Engelchen noch ein gutes Wort einlegen und so wurde er verschont. Der Nikolaus fragte jedes der Kinder, ob es nicht ein Instrument spielen oder ihm sein Lieblingslied „Amanda" vorsingen könnte, aber da fehlten den lieben kleinen dann vor lauter Aufregung oft die Worte. Nachdem wir alle anwesenden Kinder mit einem leckeren Tütchen voller Naschereien beglückt hatten, hatte der Nikolaus einen erstaunlich großen Kölsch-Durst, er ist ja auch ein echter kölscher Nikolaus! Unser 1. Vorsitzender Carl Hagemann hat diesen schönen Nachmittag auch mit ganz vielen tollen Fotos festgehalten und bestimmt sind auch ein paar Schnappschüsse unseres Präsidenten dabei.

2012-advent-04

Zum krönenden Abschluss wurde endlich das große Abendbuffet, mit vielen leckeren Köstlichkeiten von Vorspeisen über verschiedene Hauptspeisen bis hin zum Nachtisch, wo für jeden etwas dabei war, eröffnet. Und bei musikalischer Begleitung von David Worrik und vorweihnachtlichen Plaudereien ließen es sich alle genüsslich schmecken, bis der Abend nach einigen besinnlichen Stunden gemeinsamen Beisamenseins schließlich fröhlich ausklang und ich auch so langsam ins Bettchen musste, denn am nächsten Tag durfte ich schon wieder ganz vielen lieben Kinder einen Besuch abstatten.

Daniela Schwartz

Bildergalerie

Hier finden Sie die Bildergalerie zur Adventsfeier in der Session 2012/13

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Fastelovend för de ganze Familich

KKG Alt-Lindenthal e.V. - Kölner Karnevals-Gesellschaft

 

AL in der Flora Köln

neue-flora-koeln

Die Flora Köln wurde Mitte Juni 2014 nach aufwändiger dreijähriger Sanierung mit einigen Festveranstaltungen wieder eröffnet. Seit der Session 2014/2015 finden die Sitzungen der KKG Alt-Lindenthal in diesem wunderschönen Gebäude statt. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich mit uns darauf, wenn die Gesellschaft in der Session 2016/17 ihr 50jähriges Bestehen in der neuen Flora feiert.

weiterlesen...

Wenn schon falsch, ..

lindentheatler wenn schon falsch

Irma Jacobs Dessoushandel läuft nach dem Tod ihres Mannes eher schlecht als recht, was nicht zuletzt dem Konkurrenzunternehmen von Siegfried Kleinschmitz zu verdanken ist. Um ihre Firma zu retten, holt sich Irma Hilfe von ihrer Nichte Sylvia, die schnell die unlauteren Methoden des Konkurrenten entlarvt und zum Gegenangriff übergeht.
Allerdings hat sie die Rechnung ohne Mark gemacht, ...

weiterlesen...

TV-Highlights

Den Alt-Lindenthalern liegt die karnevalistische Nachwuchsförderung sehr am Herzen. Und so starteten sie als erste Karnevalsgesellschaft in Köln in der Session 2009/2010 ihre Zusammenarbeit mit den Lucky Kids, dem Kinder- und Jugendchor der Rheinischen Musikschule Köln, unter Leitung von Michael Kokott.

weiterlesen...

Die TV-Highlights ansehen...