Session 2017/18

Kinderkostümsitzung

01 2018 kindersitzung karneval koeln

Kinderkostümsitzung am 28. Januar 2018

Am 28. Januar 2018 war es wieder so weit: Im erneut ausverkauften Karnevalsmuseum feierten wir unsere beliebte Kinderkostümsitzung.

Bereits eine Stunde vor dem offiziellen Beginn trafen die ersten kleinen und großen Gäste ein. Auch wenn der mit vielen Luftballons und Luftschlangen geschmückte Raum zu diesem Zeitpunkt bereits eindrucksvoll in den Vereinsfarben der KKG Alt- Lindenthal in grün und weiß strahlte, waren die vielen Helfer, der Caterer, die Musiker und zahlreiche weitere Mitwirkende noch im Einsatz und sorgten für den letzten Schliff zum Gelingen der Kinderkostümsitzung.

02 2018 kindersitzung karneval koeln

Schon seit Jahren kommen die Gäste unserer Kinderkostümsitzung nicht nur aus den benachbarten Stadtteilen. Viele haben auch eine weitaus längere Anreise, weshalb sich eine rechtzeitige Ankunft bei den vielen Baustellen rund um Köln nie genau planen lässt. Deshalb gilt jedes Jahr: Früh da sein, um die tolle Stimmung und das vielfältige Programm nicht zu verpassen!
Pünktlich um 15 Uhr wurden die Gäste von Anna Pütz und Patricia Hagemann, den diesjährigen Moderatorinnen der Kinderkostümsitzung, begrüßt. Anna und Patricia, die erstmalig die Kinderkostümsitzung zusammen moderierten, haben sehr professionell durch das Programm geführt. Sie konnten sicher das eine oder andere Mal, als auch mal Spontanität gefragt war, auf ihre langjährige Bühnenerfahrung, die sie in den Kinder- und Jugendtanzgruppen im Kölner Karneval gesammelt haben, zurückgreifen.

Das Programm wurde von der Miljötanztruppe „Pänz us dem ahle Kölle“ eröffnet. Als „Eisbrecher“ aufzutreten, ist nie ganz einfach, aber für die Pänz, zu deren Markenzeichen die schönen an die Jahrhundertwende angelehnten grün-rot-weißen Kostüme, der Live-Gesang sowie viel Freude beim Tanzen gehören, war es kein Problem, die Gäste zu begeistern. Gerade die fröhlichen und spielerischen Tänze der Pänz haben schnell dazu beigetragen, dass die vielen kleinen Gäste, wenn auch zunächst noch etwas vorsichtig oder an der Hand der Erwachsenen, sich begannen, im Rhythmus zu bewegen.

04 2018 kindersitzung karneval koeln

Jecko, das fröhliche Maskottchen des Festkomitee Kölner Karneval, begeisterte anschließend die Besucher der Kinderkostümsitzung. Auch Jecko brachte die Kids zum Tanzen, Singen und Mitmachen. Die Fläche vor der Bühne füllte sich zusehends und alle hatten sichtlich viel Spaß miteinander. So fiel es auch gar nicht auf, dass das Kinderdreigestirn, das sein Kommen aufgrund eines unplanmäßigen Termins kurzfristig absagen musste, nicht auf der Bühne stand.

Im Programm ging es musikalisch weiter. Das Musikerduo Ele und Rickes riss das Publikum mit seinen tollen kölschen Kinderliedern mit. Auch wenn die Kids nicht bei jedem Lied ganz textsicher waren, beim Lied ein “Besuch em Zoo“, das einfach gute Laune versprüht, haben sich sicher viele Gäste im Tierkostüm wiedererkannt, oder sie träumten gar vom nächsten Zoobesuch.

Sodann folgte der Auftritt des Clowns Murphy. Clowns haben Kinder schon seit jeher immer zum Lachen gebracht und so war es auch dieses Mal. Die Faszination war fühlbar und unter den Gästen wurden einigen Unternehmungen unternommen, um möglichst einen Platz in der ersten Reihe oder gar auf der Bühne zu ergattern. Der lustige Auftritt und die vielen tollen Figuren, die aus den Luftballons entstanden, lösten eine riesige Begeisterung aus. Diese steigerte sich noch, als der Clown ein paar Kinder aus dem Publikum als Statisten für die Kunststücke auf die Bühne bat. So wurde aus einem Mädchen ein kleiner Luftballon-Engel, dessen Entstehung mit viel Spannung und Freude beobachtet wurde. Der gelungene Auftritt von Clown Murphy wurde mit einem lauten Applaus prämiert.

03 2018 kindersitzung karneval koeln

Zum Abschluss des Programms standen die „Lucky Kids“ auf der Bühne. Sie sangen die schönen und bekannten Karnevalslieder, bei deren Erklingen das Schunkeln und Mitsingen einfach dazugehören.

Die Kids hatten sichtlich viel Spaß auf unserer beliebten Kinderkostümsitzung und am Ende eines tollen und unterhaltsamen Tages machten sich die teils sehr müden kleinen Piraten, Elfen, Marienkäfer, Indianer und Piraten auf den Heimweg, in der Hand einen Luftballon und eine kleine Tafel Schokolade.

Alle Mitwirkenden waren froh und zufrieden, für die kleinen Karnevalisten wieder mal ein schönes Fest auf die Beine gestellt zu haben. Und am 10. Februar 2019 um 14.45 Uhr geht es erneut los, dann feiern wir wieder unsere Karnevalssitzung. Bitte schon jetzt vormerken!!!

Kristel Degener

 

Fastelovend för de ganze Familich

KKG Alt-Lindenthal e.V. - Kölner Karnevals-Gesellschaft

 

AL in der Flora Köln

neue-flora-koeln

Die Flora Köln wurde Mitte Juni 2014 nach aufwändiger dreijähriger Sanierung mit einigen Festveranstaltungen wieder eröffnet. Seit der Session 2014/2015 finden die Sitzungen der KKG Alt-Lindenthal in diesem wunderschönen Gebäude statt. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich mit uns darauf die nächsten Events in der neuen Flora zu feiern.

weiterlesen...

Neurosige Zeiten

lindentheatler wenn schon falsch

Unser Stück für die Session 2018/2019 heißt: "Neurosige Zeiten".

Die Aufführungen haben im März 2019 stattgefunden.

Wir bedanken uns bei unserem Publikum und bei unseren Unterstützern. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

weiterlesen...

TV-Highlights

Den Alt-Lindenthalern liegt die karnevalistische Nachwuchsförderung sehr am Herzen. Und so starteten sie als erste Karnevalsgesellschaft in Köln in der Session 2009/2010 ihre Zusammenarbeit mit den Lucky Kids, dem Kinder- und Jugendchor der Rheinischen Musikschule Köln, unter Leitung von Michael Kokott.

weiterlesen...

 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok